Versöhnlicher Jahresabschluss

1860 punktet gegen Unterföhring

Rosenheim- Der TSV 1860 Rosenheim hat am letzten Spieltag vor der Winterpause in der Bayernliga Süd gegen den FC Unterföhring einen verdienten Punkt eingefahren.

Der TSV 1860 Rosenheim hat am letzten Spieltag vor der Winterpause in der Bayernliga Süd gegen den FC Unterföhring einen verdienten Punkt eingefahren. Die Mannschaft von Patrik Peltram erkämpfte gegen den Favoriten aus der Münchener Vorstadt ein 1:1-Unentschieden.

Den kompletten Spielbericht finden Sie auf unserem Partnerportal beinschuss.de

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser