Kreismeisterschaften in Bad Endorf

Nachwuchs kämpfte um Kreistitel

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Leichtathletik-Abteilung des TSV Bad Endorf lockte wieder einmal mehr weit über 100 Nachwuchssportler an den Start.

Bad Endorf - Bestens besucht waren die Wendelstein-Hallen-Kreismeisterschaften der Leichtathleten am Sonntag in Bad Endorf. Weit mehr als 100 Nachwuchssportler gingen an den Start.

Die Leichtathletik-Abteilung des TSV Bad Endorf organisierte dieses beliebte Ereignis und lockte wieder einmal mehr weit über 100 Nachwuchssportler an den Start.

In der Klasse der Jugend U14 ging es diesmal bei den zwölf- und 13-jährigen Nachwuchsathleten um die begehrten Wendelstein-Kreistitel in den Staffeln, im 5er-Hopp-Sprung, im 35 Meter-Sprint, im Kugelstoßen, im Hochsprung und auf der 35 Meter Hindernis-Strecke. Die regionalen Athleten sammelten hier wieder zahlreiche Medaillen und Titel. Viele anwesende Eltern zeigten sich am Ende sehr stolz über die Leistungen ihrer Sprösslinge.

Kreismeisterschaften in Bad Endorf

stl

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser