Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Interesse schlecht einzuschätzen

Ersatz-Weltcup in Ruhpolding: Kommen 5000 Zuschauer?

Ruhpolding - 5000 Zuschauer pro Tag sind der Wunsch von Herbert Ringsgwandl vom Organisationskomitee für den Ersatz-Weltcup für Oberhof ab dem 8. Januar.

Die Verantwortlichen können laut Ringsgwandl im Interview mit der Heimatzeitung das Zuschauerinteresse des übernommenen Oberhof-Weltcups aber schlecht einschätzen. Trotzdem ist er von einer guten Stimmung überzeugt.

Party im Kurhaus und Festzelte

Unter anderem ist an den ersten Wettkampftagen das Festzelt an der Chiemgau-Arena geöffnet. Außerdem gibt es Weltcup-Parties im Kurhaus und ein Zelt am Cafe Heigermoser.

Für Spontan-Besucher gibt es noch Eintrittskarten in allen Kategorien im Internet oder an den Tageskassen zu erwerben.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare