Mädchen-Fußballturnier der SG Laufen/Leobendorf

Siebenmeter-Schießen entscheidet Titelkampf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die B-Juniorinnen des SC Vachendorf setzten sich in einem spannenden Finale im Siebenmeter-Schießen durch

Laufen/Oberndorf - Das Fußballturnier für Mädchen der SG Laufen/Leobendorf bot den Zuschauern attraktive Spiele. Das Finale wurde erst im Siebenmeter-Schießen entschieden!

Beim Einladungsturnier der B-Juniorinnen der SG Laufen/Leobendorf sahen die Zuschauer am vergangenen Sonntag ein gut besetztes Feld mit einigen sehr gut anzusehenden Spielen. Schnell kristallisierten sich Favoriten der Gruppen heraus, die sich letztendlich auch bis ins Halbfinale durchsetzten. So eng die Leistungsdichte auch war, so eng war es auch im Endspiel, das erst im Sieben-Meter-Schießen entschieden wurde. Der SC Vachendorf besiegte die Hausherren der SG Laufen/Leobendorf 1 mit 3:2 nach Siebenmeter-Schießen und fuhr glücklich als Turniersieger nach Hause.

Die B-Juniorinnen des SC Vachendorf setzten sich in einem spannenden Finale im Siebenmeter-Schießen durch

Sehr viele Tore fielen der Gruppenphase in Oberndorf nicht. Die Mannschaften waren in zwei Gruppen eingeteilt und schenkten sich bei den Spielen nur wenig. Äußerst knapp und oftmals nur mit einem geschossenen Treffer wurden Spiele entschieden. 

In Gruppe A traten an: SG Laufen/Leobendorf 1, FC Hammerau, SC Vachendorf und der TV Altötting. Die Gruppe B bestand aus: SG Laufen/Leobendorf 2, SG Altenmarkt/Trostberg, SV Oberteisendorf und SV Saaldorf.

Die Gruppenergebnisse im Einzelnen: SG Laufen/Leobendorf 1 - FC Hammerau 1:0; SC Vachendorf - TV Altötting 3:0; SG Laufen/Leobendorf 2 - SG Altenmarkt/Trostberg 0:0; SV Oberteisendorf - SV Saaldorf 0:0; FC Hammerau - SC Vachendorf 1:1; TV Altötting - SG Laufen/Leobendorf 1 0:1; SG Altenmarkt/Trostberg - SV Oberteisendorf 1:0; SG Laufen/Leobendorf 2 - SV Saaldorf 0:2; TV Altötting - FC Hammerau 1:1; SG Laufen/Leobendorf 1 - SC Vachendorf 0:2; SV Saaldorf - SG Altenmarkt/Trostberg 0:2 und SV Oberteisendorf - SG Laufen/Leobendorf 2 1:1.

Tabelle Vorrunde Gruppe A: 1. SC Vachendorf; 2. SG Laufen/Leobendorf 1; 3. FC Hammerau und 4. TV Altötting. Tabelle Vorrunde Gruppe B: 1. SG Altenmarkt/Trostberg; 2. SV Saaldorf; 3. SV Oberteisendorf und 4. SG Laufen/Leobendorf 2

In den jeweiligen Platzierungs-und Überkreuzspielen sah man äußerst motivierte Mannschaften und deutlich mehr Toraktionen und Tore als in der Vorrunde. Jeder Trainer wusste was zu tun ist, so dass attraktive Spiele entstanden in denen sich schlussendlich der SC Vachendorf durchsetzte.

Die Platzierungs-bzw. Zwischenrundenspielen im Einzelnen: FC Hammerau - SG Laufen/Leobendorf 2 2:0; TV Altötting - SV Oberteisendorf 2:0; SC Vachendorf - SV Saaldorf 3:1; SG Laufen/Leobendorf 1 - SG Altenmarkt/Trostberg 1:0. Spiel um Platz 7: SG Laufen/Leobendorf 2 - SV Oberteisendorf 3:2 nach Sieben-Meter-Schießen Spiel um Platz 5: TV Altötting - FC Hammerau 1:3 Spiel um Platz 3: SV Saaldorf - SG Altenmarkt/Trostberg 2:1 Finale: SC Vachendorf - SG Laufen/Leobendorf 1 3:2 nach Sieben-Meter-Schießen.

Daraus ergab sich folgend Endergebnis des Turniers in der Oberndorfer Stadthalle: 1. SC Vachendorf; 2. SG Laufen/Leobendorf 1; 3. SV Saaldorf; 4. SG Altenmarkt/Trostberg; 5. FC Hammerau; 6. TV Altötting; 7. SG Laufen/Leobendorf 2 und 8. SV Oberteisendorf.

Pressemitteilung SG Laufen/Leobendorf

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser