TuS Prien hat einen neuen Kunstrasenplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Es ist vollbracht: Acht Jahre nach dem ersten "Anstoß" ist der neue Kunstrasen im Sportpark bespielbar. Der Rasen ist somit noch rechtzeitig vor dem Winter fertig geworden.

Wie die Chiemgau-Zeitung berichtet, ist der neue Kunstrasen ab sofort bespielbar. Der 67 Meter breite und fast 105 lange Platz ersetzt den rund 20 Jahre alten Kunststoffrasen, der bretthart und verschlissen war, schreibt die Chiemgau-Zeitung.

Zur Finanzierung des 250.000 Euro-Projekts fehlen aktuell noch 70.000 Euro, die über Sponsoren aufgetrieben werden sollen.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel in der OVB-Heimatzeitung oder hier auf ovb-online.de

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser