Zwei Neuzugänge für Buchbach

+
Blumen zum Abschied: Anton Maier, Trainer Matthias Pongratz, sportlicher Leiter Walter Bootz, Co-Trainer Michael Ostermaier, Christian Kagerer, Thomas Penker und Abteilungsleiter Günther Grübl (v.l.)

Buchbach - Der TSV Buchbach bastelt eifrig an der Mannschaft für die neue Bayernliga-Saison. Bernd Brindl und Bernd Blumoser sind die ersten beiden Neuzugänge.

Während die Buchbacher ja beim letzten Heimspiel am Samstag gegen Ismaning (2:2) Torhüter Thomas Penker, Chris Kagerer, Trainer Matthias Pongratz und Co-Trainer Michael Ostermaier offiziell verabschiedet haben, sind nun die ersten "Neuen" für den neuen Trainer Richard Nitzl im Anflug. Der Pollinger Bernd Brindl (19) kommt von der U 19 des SV Wacker Burghausen (Bayernliga). Der Mittelfeldspieler gehört auch der Bayerischen U-19-Auswahl an.

Ein Mann für die Abwehrkette ist dagegen Bernd Blumoser, der bei seinem aktuellen Verein TSV Wartenberg zwar nur in der Kreisklasse spielt, der 20-Jährige hat aber nach Ansicht von Nitzl großes Potenzial.

Sportlicher Leiter Walter Bootz hofft, dass er nach Abschluss der Punkterunde - der TSV Buchbach bestreitet sein letztes Saisonspiel am Freitag beim Würzburger FV - weitere Vollzugsmeldungen abgeben kann. mb

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT