Guter Einstand für den neuen Trainer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Der Sportbund Rosenheim hat im ersten Spiel der Saison den ersten Erfolg erzielt. Die Rosenheimer haben Wacker Burghausen II deutlich besiegt.

Besser hätte sich der neue Sportbund-Trainer Günter Güttler seinen Einstand als Trainer in der Bayernliga Süd wohl nicht vorstellen können. Mit einem 4:0-Erfolg bei der Zweivertretung aus Burghausen sorgten die neu formierten Rosenheimer für ein Ausrufezeichen. Nach dem Abgang einiger Stammspieler schenkte Güttler den Youngstern Maxi Mühlbauer und Johannes Zottl von Anfang an das Vertrauen.

Mehr zum Spielverlauf und ständig aktuelle Infos zum Fußball in der Region finden Sie beim regionalen Fußball-Portal beinschuss.de.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser