Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung ASV Rott am Inn

Am Wochenende wieder Basketball in Rott

Rott am Inn - Die Rotter Turnhalle ist am kommenden Wochenende wieder ein Hotspot im Basketball Kreis Mitte und Südost. Namhafte Gegner geben sich wortwörtlich die Klinke in die Hand um sich mit den Rotter Athleten zu messen.

Die Spiele vom Samstag, den 7. Dezember:

Um 12.15 Uhr empfängt die U14 weiblich den TV Markt Schwaben.

Um 14.30 Uhr wollen die Damen III ihre weiße Weste gegen den TSV Jahn Freising behalten.

Um 16.45 Uhr will es München Basket mit den Rotter Damen I aufnehmen.

Die Spiele vom Sonntag, den 8. Dezember:

Um 12.15 Uhr freut sich die U10 mixed auf ein Kräftemessen mit Jahn München.

Um 14.30 Uhr dürfen sich die Damen III auf eine Konfrontation mit München Basket IV einstellen

Und um 16.45 Uhr beschließt die U18 männlich das Basketball-Wochenende gegen den TSV 1860 Rosenheim.

Der ASV Rott freut sich auf einen traditionell regen Support durch die Rotter Fans. Für das leibliche Wohl von Gästen und heimischen Fans ist wie immer gesorgt.

Pressemeldung ASV Rott am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa