Sternenbanner-Kids gesucht!

Rosenheim - Für das Champions-League-Spiel des FC Bayern gegen Juventus Turin am Mittwoch, 30. September, verlosen das OVB-Medienhaus und Auto Eder Kolbermoor Plätze für die Sternenbanner-Kids.

Ford macht in Zusammenarbeit mit dem OVB-Medienhaus und Auto Eder Kolbermoor die Fußballträume von einer einheimischen Fußball-Jugendmannschaft (Altersklasse U16 oder U15) wahr. Die Siegermannschaft des OVB-Gewinnspiels steht am kommenden Mittwoch, 30. September, 20.45 Uhr, mit den Stars des FC Bayern München und von Juventu Turin auf dem Rasen der Allianz-Arena.

Die UEFA Champions League ist der prestigeträchtigste Wettbewerb im europäischen Vereinsfußball. Ford – offizieller Sponsor der UEFA Champions League seit 1992 – bietet bei allen Spielen inklusive dem Finale einer Mannschaft die Möglichkeit, bei einem Spiel live dabei zu sein – aber das ist nicht alles! Das Siegerteam bekommt die einmalige Gelegenheit, vor Anpfiff des Spiels das riesige Sternenbanner zur Hymne der UEFA Champions League am Mittelkreis zu schwenken und die einzigartige Atmosphäre in einem großen Fußballstadion zu genießen.

Für eine Mannschaft aus dem Verbreitungsgebiet der Heimatzeitung wird der Traum wahr auf dem Rasen der Allianz Arena zu stehen. Elf Jugendliche und zwei Betreuer dürfen nach München fahren das Sternenbanner auf den Platz tragen und anschließend ist ein Platz auf der Tribüne reserviert.

Um zu gewinnen muss man eine SMS mit dem Text OVB stern und Vereinsname (wichtig) bis Freitag, 25. September, 14 Uhr, an die Kurzwahlnummer 1111 (50 Cent pro SMS) geschickt werden. Das Gewinnerteam wird noch vor dem Wochenende telefonisch benachrichtigt.

Mitarbeiter des OVB-Medienhauses und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

bz/Oberbayerisches Volksblatt

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT