FCB vs. Juve: Jetzt Karten gewinnen!

+
Die Allianz Arena in München

München - Bayern München gegen Juventus Turin heißt es am 30. September, 20.45 Uhr, in der Allianz-Arena in München. Sie können dabei sein. Wir verlosen Karten!

Franck Ribéry und Arjen Robben gegen Diego - oder Bayern München gegen Juventus Turin - am 30. September trifft der deutsche Rekordmeister in der Champions League auf die "Alte Dame" aus Italien. Das Top-Spiel steigt in der Allianz-Arena in München. Und Sie können dabei sein!

Das OVB Medienhaus und das Kolbermoorer Autohaus Eder ermöglichen acht Lesern der Heimatzeitung bei diesem Topspiel live dabei zu sein.Verlost werden viermal zwei Karten für dieses enorm wichtige Spiel der beiden Favoriten der Gruppe A.

Während Bayern das erste Spiel in Haifa klar mit 3:0 gewann trennten sich Juventus Turin und Girondins Bordeaux 1:1. Juventus Turin ist allerdings nicht nur Diego - der Brasilianer wechselte vor der Saison von Werder Bremen nach Italien - sondern bei diesem Traditionsverein spielen noch andere Stars wie die italienischen Weltmeister Torhüter Gianluigi Buffon, Fabio Cannavaro, Fabio Grosso (Torschütze zum 1:0 im WM-Halbfinale gegen Deutschland), Mauro Camoranesi, Allesando del Piero (Torschütze zum 2:0 gegen Deutschland) und Vicenzo Iaquinta. Klangvolle Namen, die für eine hohe Spielkultur stehen.

Auch deshalb war die Allianz-Arena war nach der Auslosung innerhalb kürzester Zeit ausverkauft .

So können Sie gewinnen:

Um die viermal zwei Karten zu gewinnen, muss eine SMS mit dem Text OVB Juve mit Namen und Wohnort (wichtig) bis Freitag, 25. September, 12 Uhr, an die Kurzwahlnummer 1111 (50 Cent pro SMS) geschickt werden.

Oder:

Mitspieler können auch unter Telefon 01 37/8 37 70 03 (0,50 Euro pro Anruf aus dem deutschen Festnetz) bis Freitag, 25. September, 12 Uhr, Namen, Vornamen, Wohnort, Telefonnummer und das Stichwort "Juve" aufs Band sprechen. Die Gewinner werden noch am gleichen Tag telefonisch benachrichtigt.

Hinweis: Mitarbeiter des OVB-Medienhauses und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

bz/Oberbayerisches Volksblatt

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT