Erstes Auswärtsspiel der zweiten Überseer Herrenmannschaft !

Handball Bezirksklasse Herren: TSV Übersee II gegen TSV EBE Forst United II 20:30

Übersee (Chiemgau) - Am Sonntag, den 13.10.2019, bestritt die 2. Herrenmannschaft der Handballabteilung Übersee in Ebersberg ihr erstes Auswärtsspiel. Durch Krankheit personell stark dezimiert mussten die Mannen um Spielertrainer Wolfgang Reff am Sonntagabend um 20 Uhr gegen die 2. Herrenmannschaft in Ebersberg antreten. Verstärkt wurde die Überseer "2te" durch Sebastian Haßlberger und Stefan Steiner, die normalerweise in der ersten Mannschaft ihre Tore werfen. Sonst hätte die Mannschaft in Unterzahl antreten müssen.

Die Ausgangslage war klar, man durfte sich keine großartigen Fehler erlauben um nicht kostbare Kondition gegen die volle Bank der Ebersberger zu verschwenden. Aber von Anfang an war relativ klar, wer Herr in der Halle ist. Verstärkt durch einen Ex – Bundesliga-Spieler und einen in der Landesliga stark aufspielenden A-Jugendlichen zogen die Hausherren nach einem 1:1 schnell auf 6:2 davon. Auf Überseer Seite waren es aber immer wieder Sebastian Haßlberger, Johannes Göttlinger und Stefan Steiner, die sich erfolgreich gegen die Ebersberger Abwehr durchsetzen konnten und so ein ums andere Tor erzielten, um den Anschluss nicht zu verlieren. So stand es aber trotzdem zur Pause 16:10 für Ebersberg.


Nach dem Wiederanpfiff erwischte Übersee einen guten Start. Sebastian Haßlberger brachte den Gegner ein ums andere Mal in Schwierigkeiten und man konnte auf 17:14 an Ebersberg herankommen. Aber der starke Ex Profi aus Ebersberg Arnold Schulze mit seinen insgesamt 12 Treffern ließ keine Frage aufkommen, wer heute diese Spiel gewinnen würde. Er netzte immer wieder wurfgewaltig und treffsicher aus dem Rückraum ein und ließ dem gut agierenden einzigen Überseer Torwart Martin Stephl keine Chance. Obwohl die Mannschaft sehr stark kämpfte, sich kaum technische Fehler leistete und bis zum Ende nie aufgab, musste man sich zum Schluss doch beugen und den fehlenden Auswechselmöglichkeiten Tribut zollen und verlor mit 30:20 gegen Ebersberg.

Es spielten und trafen für Übersee: Martin Stephl (Tor), Sebastian Stephl, Johannes Göttlinger (4), Maxi Schönsteiner (3), Stefan Steiner (3), Andreas Merlin (1), Sebastian Haßlberger (9), Wolfgang Reff


TSV Übersee, Abteilung Handball, Presseservice

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

Kommentare