Bezirksliga Süd: MSG-Korbjägerinnen bezwingen Aufsteiger Utting mit 43:32

Erstes Heimspiel, erster Saisonsieg

Julia Kern befeuerte vor der Pause mit zielstrebigen Korbaktionen die Wende für die MSG-Damen.
+
Julia Kern befeuerte vor der Pause mit zielstrebigen Korbaktionen die Wende für die MSG-Damen.

Traunstein - Auch für die Mannschaftsspielgemeinschaft der TVT-Korbjägerinnen mit dem SV Saaldorf stand am vergangenen Samstag das erste Heimspiel in der neuen Halle des Annette-Kolb-Gymnasiums an. Zu Gast war Aufsteiger TSV Utting, der wie die MSG‘lerinnen zum Saisonauftakt eine Niederlage hatte einstecken müssen. Mit elf aufgestellten Spielerinnen konnte Trainer Sebastian Kösterke auf eine tiefe Bank zurückgreifen.

Durch die kompakte Zonenverteidigung der Gegnerinnen gelang dem Heimteam anfangs kein Durchkommen und geriet leicht in Rückstand. Julia Kern konnte schließlich den Bann durchbrechen und brachte durch ihre intelligenten Züge zum Korb die Wende. Noch vor dem Seitenwechsel gelangen ihr zehn Punkte. Bis zur Halbzeit bauten die MSG-Damen den Vorsprung schließlich auf neun Zähler aus (21:12).


Auch wenn die Distanzwürfe während der gesamten Spieldauer nicht fallen wollten, erzwang die aggressive Traunsteiner und Saaldorfer Defensive zahlreiche Ballverluste der Gäste, was durch schnelles Umschaltspiel immer wieder in einfache Punkte aus Steilangriffen umgemünzt werden konnte. Dies sollte vor allem am Anfang des Schlussviertels entscheidend werden, als sich die Uttingerinnen bis auf vier Punkte herangekämpft hatten.

Befeuert von einer Intensitätssteigerung in der Verteidigung schaffte es das Heimteam in den letzten sechs Minuten, ihren Vorsprung erneut zu vergrößern und gewann das Spiel schließlich verdient mit 43:32. Vor dem Gastspiel bei Dauerrivalen ASV Rott II am kommenden Sonntag rangiert die MSG TVT/SVS damit in der Tabelle der Bezirksliga Süd bei einer ausgeglichenen Bilanz (1:1) auf dem fünften Tabellenplatz.


Für die MSG TVT/SVS spielten am Samstag: Leonie Schwaiger (12), Julia Kern (10), Regina Kern (9), Eva Wolfgruber (9), Ilona Höglauer (3), Helene Danninger, Monika Huber, Anna-Lena Jüthner, Stephanie Störkel Antonia Appelt und Annemarie Behrendt.

MD/SK

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

Kommentare