Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Verletzungspech bei Priener Handballdamen

Spielabsage wegen zu vieler Verletzungen

Prien am Chiemsee - Spielabsage

Der ohnehin kleine Kader der Priener Bezirksoberligadamen, ist durch akute Krankheiten und teilweise schwerwiegende Verletzungen so arg zusammengeschrumpft, dass das anstehende Spiel am Samstag beim TSV Allach abgesagt werden musste. Mit nur noch 5 gesunden Spielerinnen war ein Spielantritt nicht mehr möglich.

Der Dank gilt dem Vorstand des TSV Allach, es wurde sofort der Spielverlegung zugestimmt, was nicht selbstverständlich ist,

Volker Weialnd

Kommentare