Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Heimsieg Voleyball in der BergaderArena Waging

Volleyball -TSV Waging am See gewinnt das 3. Seerosenturnier

TSV Waging am See. von links: Daniel Schuster, Sebastian Steinberger, David Perschl, Andrea Hösle, Lukas Wolf, Julia Gröll
+
TSV Waging am See. von links: Daniel Schuster, Sebastian Steinberger, David Perschl, Andrea Hösle, Lukas Wolf, Julia Gröll

Waging am See - Heimsieg der Waginger Volleyballmannschaft.

Heimsieg beim 3. Seerosenturnier in der BergaderArena TSV WAGING AM SEE I kann das Turnier für sich entscheiden. Bei dem spannenden Finale gegen den TSV Siegsdorf kann sich die 1. Mannschaft durchsetzen. Der TSV Waging II erreichte den 5. Platz.

Platzierungen der Mannschaften: 1. Platz TSV Waging I, 2. Platz TSV Siegsdorf, 3. Platz Post SV Traunstein, 4. Platz Schwögler am See, 5. Platz TSV Waging II, 6. Platz Zoll

TSV Waging- Abteilung Volleyball