Überseer Handball Damen halten Anschluss an die Spitzengruppe !

Handball Bezirksliga Damen: TSV Übersee gegen TuS Raubling 23:21

Übersee (Chiemgau) - Im Auswärtsspiel gegen Raubling konnten sich die Mitterer-Mädels die nächsten zwei Punkte holen und sich somit in der Tabelle weiter nach oben hangeln.

Trotz vieler vergebener Chancen und einiger Zeitstrafen schafften es die Achentalerinnen, mit einem steten 1-2 Tore-Vorsprung die Nase vorne zu haben. Letzten Endes siegten die Überseerinnen mit 23:21 und konnten ihren Erfolg im Anschluss auf dem heimischen Christkindlmarkt gebührlich feiern.


Für Übersee spielten und trafen: Magdalena Lucke (Tor), Katrin Weiss (10), Viola Berger (7), Carolin Rinser (4), Theresa Widmann (1), Veronika Hilz (1), Anna Höllmüller, Melanie Friedmann, Angelika Pöschl, Kathrin Hartl, Isabell Bartl und Magdalena Auer.


TSV Übersee, Abteilung Handball, Presseservice

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

Kommentare