Übersee bleibt auf der Erfolgsspur !

Handball Bezirksliga Herren: TSV Übersee gegen ESV Freilassing 39:32

Übersee (Chiemgau) - Nach dem gewonnenen Pokalspiel am Donnerstag setzten die Achentaler auch in der Liga ein Zeichen. In einem torreichen Spiel besiegten sie den Tabellennachbarn ESV Freilassing deutlich mit 39:32.

Konnten die Gäste von der Salzach mit ihrem sehr beweglichen Spiel und oftmaligem Antäuschen zu Beginn noch gut dagegenhalten, hatten sie im weiteren Verlauf ihre Schwierigkeiten mit der schieren Kraft und Entschlossenheit der heimischen Höllmüller-Truppe. Mit dem Treffer in der 5. Spielminute ging man in Führung, die bis Spielende nicht mehr abgegeben wurde. Die Überseer eroberten Bälle und überraschten die Gäste immer wieder mit starkem persönlichen Einsatz und Tempogegenstößen- wie Maxi Leicher in der 23. Minute zum 14:9. Mit 20:16 ging man in die Pause.


Nach Wiederanpfiff zeigte nicht nur Haupt-Protagonist Florian Höllmüller seine ganze Klasse, sondern es konnten auch viele seiner Teamkollegen punkten. Der Kraft der Brüder Haßlberger, die zusammen insgesamt 12 mal trafen, hatten die Freilassinger nicht viel entgegenzusetzen. Da auch die beiden Überseer Tormänner eine passable Leistung zeigten, konnte man schließlich einen ungefährdeten 39:32 Sieg einfahren und den Abstand zur Tabellen-Schlussgruppe deutlich erhöhen.

Für Übersee spielten und trafen: Lukas Huber (Tor), Sebastian Seel (Tor), Florian Höllmüller (9), Valentin Haßlberger (8), Maximilian Leicher (5), Sebastian Haßlberger (4), Martin Krutzenbichler (4), Michael Bachhammer (2), Leonhard Ehnle (2), Matthias Ladner (2), Fritz Berg (2), Stefan Steiner (1), Benedikt Barthel und Jan Furk.


TSV Übersee, Abteilung Handball, Presseservice

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

Kommentare