Panthers Cheerleader freuen sich über großes Interesse

Erfolgreiches Probetraining der Panthers Cheerleader

Cheerleader-Hebefigur "Elevator" beim Probetraining
+
Cheerleader-Hebefigur "Elevator" beim Probetraining

Vachendorf - Viele motivierte und talentierte Mädels sind zum offenen Probetraining in die Vachendorfer Turnhalle gekommen. Die Vachendorfer Mädels haben für das Jugendteam Verstärkung gesucht.

Die rund 25 Mädels, die zum Probetraining kamen lernten die verschiedenen Elemente des Cheerleading Sports kennen. Zu Beginn wärmten sich alle gemeinsam auf und anschließend wurde von Kopf bis Fuß gestretcht.


Nach dem Warm Up wurden sie sog. Jumps "Sprünge", die es in einer Cheerleader Choreographie einzubauen gilt erklärt und nachgemacht. Beim "Tumbling" konnten die Mädels zeigen, was sie schon alles für Bodenturnelemente können, von Rolle, bis Rad, Radwende war alles zu sehen.

Den größten Teil der Trainingseinheit nahmen die "Stunts", die sog. Hebefiguren ein. Hierbei wurden den "Neulingen" und auch den erfahrenen Mädels in Kleingruppen verschiedene Schwierigkeits-Elemente vorgeführt und einstudiert.


Die Teilnehmerinnen hatten sehr viel Spaß. Auch die Trainerinnen waren von den Mädels begeistert, was diese in der kurzen Zeit gelernt hatten. Die Panthers Cheerleader freuen sich über viele Mädels, die den tollen Teamsport weitermachen und mit den Youngsters auf Auftritte und Meisterschaften fahren wollen.

Falls jemand, das Probetraining verpasst hat und dennoch gerne mal zu einem Probetraining kommen will, kann dies gerne zu den regulären Trainingszeiten machen, diese sind (Ab. Do. 23.3.) Donnerstags 15-17 Uhr Sonntags 16-18 Uhr Für Rückfragen können die Trainerinnen gerne vorab kontaktiert werden: Lisa Geserer (01573 7663109) oder Sophia Sopper (0160 5510340)

V-Town Panthers Cheerleader

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

Kommentare