Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Konzert abgesagt

Anastacia hat Leistenbruch

Anastacia_Absage_dpa
+
Anastacia hat ihren Auftritt in Kiel abgesagt.

Kiel - Popstar Anastacia hat ihr geplantes Konzert am Freitag in Kiel aus gesundheitlichen Gründen abgesagt.

Ein Leistenbruch zwinge die 45-Jährige zur Bühnenpause, teilte der Hörfunksender R.SH als Veranstalter am Montag mit. Nachdem Anastacia Ende letzter Woche in ihrer Heimat operiert worden sei, hätten die behandelnden Ärzte jetzt ein Reise- und Auftrittsverbot verordnet. Neben der Show auf der Kieler Woche seien auch Auftritte in Italien und Frankreich gestrichen worden.

„Es ist sehr schade, dass Anastacia nicht auftreten wird, wir haben aber natürlich Verständnis für diese ärztliche Entscheidung“, sagte R.SH-Pressesprecher Martin Hülsmann. Anastacia habe gesagt, ihr tue es Leid für alle, die sich auf das Konzert gefreut haben.

dpa

Kommentare