Nach Oscar-Nominierung

Cumberbatchs Eltern sind nicht neidisch auf ihren Sohn

+
Benedict Cumberbatch (r) und seine Frau Sopie Hunter.

Los Angeles - Schauspieler Benedict Cumberbatch steigt durch seine Oscar Nominierung in die elitäre Schauspielerriege auf. Bei seinen Eltern kommt jedoch kein Neid auf. 

Die Eltern von Benedict Cumberbatch (38, "Sherlock") sind nicht neidisch auf ihn oder seine Oscar-Nominierung - obwohl sie selbst Schauspieler sind. "Da ist nichts als positive Energie, sie haben mich ihr Leben lang bedingungslos geliebt", sagte des britischen Schauspieler in der Talkshow von US-Moderator Jimmy Kimmel. Kaum war bekannt, dass er für seine Rolle in "The Imitation Game" nominiert ist, riefen ihn seine Eltern Wanda Ventham (79) und Timothy Carlton (75) an: "Das war ein wunderbarer Moment."

dpa

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser