Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Catherine Deneuve beim Opernball in Dresden

+
Catherine Deneuve.

Dresden - Catherine Deneuve, Grande Dame des französischen Films, ist Gast des Semperopernballs in Dresden am 7. Februar.

Die Schauspielerin („8 Frauen“, „Belle de Jour - Schöne des Tages“) wird mit dem St.-Georgs-Orden für ihr Lebenswerk und ihr karitatives Engagement geehrt, wie der Vorsitzende des Ballvereins, Hans-Joachim Frey, am Donnerstag sagte. Deneuve habe Kinogeschichte geschrieben und setze sich seit Jahrzehnten für Menschenrechte und Opfer von Landminen ein. Deneuve komme auch als Botschafterin der Initiative Cinema for Peace an die Elbe, die erstmals Kooperationspartner der Veranstaltung ist. Den St.-Georgs-Orden - eine Nachbildung des Anhängers „Heiliger Georg zu Pferde“ aus dem Grünen Gewölbe - vergibt der Ballverein dieses Jahr auch an Schwedens Königin Silvia, EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso und Sänger Udo Jürgens.

dpa

Kommentare