Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Paul & Ringo auf der Bühne

Zwei Ex-Beatles treten bei Grammys auf

+
Zwei Ex-Beatles bald wieder gemeinsam auf der Bühne: Paul McCartney (li.) und Ringo Starr.

Los Angeles - Die Ex-Beatles-Musiker Paul McCartney (71) und Ringo Starr (73) werden bei den diesjährigen Grammys  nicht nur einen Ehrenpreis entgegennehmen, sondern auch auftreten.

Für Starr sei es der erste Auftritt bei einer Grammy-Gala, teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Die Grammys, die als wichtigste Musikpreise der Welt gelten, werden am 26. Januar in Los Angeles zum 56. Mal vergeben.

dpa

Kommentare