Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Germany's Next Topmodel"

Wolfgang Joop: Heidi ist der Boss

+
Wolfgang Joop sitzt dieses Jahr in der "Topmodel"-Jury

Potsdam - Wolfgang Joop ist in diesem Jahr der Jury-Neuzugang bei "Germany's Next Topmodel". Doch für den Potsdamer Modedesigner hat nur eine das letzte Wort bei der Castingshow.

. „Der Boss in diesem Format ist absolut Heidi“, betonte der 69-Jährige in einem Interview der „Märkischen Allgemeinen“ (Freitag). Heidi Klum höre sich alle Argumente an, aber letztlich verkünde sie die Entscheidung.

Er wolle selbst kein strenger Juror sein. „Ich habe eine starke pädagogische Verantwortung, schließlich bin ich selbst Vater von zwei Kindern“, sagte er. Das Geschäft mit Schönheit und Eitelkeit könne manchmal sehr schmerzvoll sein.

Die neunte Staffel des Modelcastings beginnt am Donnerstag (6. Februar, 20.15 Uhr) auf ProSieben. Neben Joop wird auch Thomas Hayo Juror sein.

dpa

Kommentare