Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Entspannter Familienurlaub

Herzogin Kate & Prinz William: Geheimes Ferienziel enthüllt

Prinz William und Herzogin Kate stehen nebeneinander und lachen (Symbolbild).
+
Herzogin Kate und Prinz William genießen mit ihrem Nachwuchs die Herbstferien (Symbolbild).

Herzogin Kate und Prinz William verbringen mit ihren Kindern einen besonderen Familienurlaub. Seit Beginn der Corona-Pandemie ging es für die Royals erstmals wieder in die Ferne.

London – Gemeinsam mit Prinz George (8), Prinzessin Charlotte (6) und Prinz Louis (3) genießen Herzogin Kate (39) und Prinz William (39) gerade entspannte Herbstferien im Süden. Das Reiseziel der fünfköpfigen Familie hat einige Highlights zu bieten. 
24royal.de* verrät hier, wo Kate und William mit ihren Kindern die Herbstferien verbringen.

Wie bei so vielen Familien beschränkten sich auch die Urlaube von Prinz William und Herzogin Kate in den vergangenen eineinhalb Jahren auf nahegelegene Destinationen. Aufgrund der unübersichtlichen Corona-Lage verbrachten die Royals zum Beispiel die letzten Sommerferien mit ihren drei Kindern beim Segeln an der Küste Großbritanniens. In den aktuellen Herbstferien wagten sich die Cambridges aber offenbar wieder etwas weiter weg. Die Familie wurde in Begleitung ihrer Nanny Maria Teresa Turrion Borrallo mit Sack und Pack am Londoner Heathrow Airport gesichtet. Ganz bodenständig luden die Royals ihr Gepäck eigenhändig aus dem Auto, ehe sie in die Windsor Suite des Flughafens verschwanden. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare