Offenbar Riesen-Zoff wegen Interview

Hochzeit von Heidi Klum: Dieser Promi muss draußen bleiben

+
Im August wollen Heidi Klum und Tom Kaulitz vor den Altar treten. Doch ein langjähriger Freund von Heidi wurde nun wieder ausgeladen.
  • schließen

Riesen-Zoff bei Heidi Klum: Laut einem Medienbericht soll das Topmodel ihren langjährigen und guten Freund Michael Michalsky von ihrer Hochzeit im August ausgeladen haben.

Im August heiratet das 45-jährige Topmodel ihren 29-jährigen Verlobten Tom Kaulitz, Musiker der Band Tokio Hotel. Doch das Ereignis soll nun offenbar ohne den langjährigen Freund von Heidi Klum Michael Michalsky stattfinden - das berichtet die "Bild" am Dienstag

Michalsky hat Heidi Klum und Tom Kaulitz bekannt gemacht

Der Grund für den Riesen-Zoff mit anschließender Hochzeits-Ausladung: Ein Interview von Michalsky im April in der "Bild". Darin hat der 52-jährige Designer gesagt: "Sicher ist er der Richtige für jetzt. Für immer ist gar nichts." Genau diese Aussage des Designers soll Heidi und ihrem Tom so sauer aufgestoßen sein, dass er von der Hochzeitsfeier ausgeschlossen wurde. Laut Bild sei besonders der 29-jährige Musiker sehr verletzt, von einer "Abwertung ihrer Liebe" und einem "großen Vertrauensbruch" sei die Rede.

Waren jahrelang ein Herz und eine Seele: Heidi Klum und Michael Michalsky.

Besonders ein Fakt ist dabei sehr verwunderlich: Michael Michalsky hat das Turtelpärchen erst miteinander bekannt gemacht und zwar an seinem 51. Geburtstag im Februar 2018. "Da war so ein guter Vibe zwischen den beiden Hübschen. Mich hat das gefreut", sagte Michalsky noch vor ein paar Monaten zur "Bild". Ob sich das Verhältnis der Drei bis zur Hochzeit noch bessern wird, ist fraglich. Weder der Designer selbst noch Klums Vater wollten sich auf Nachfrage der Zeitung zu diesem Thema äußern.

Michalsky auch bei GNTM-Finale ausgeladen

Doch nicht nur das! Der einstige "Germany's Next Topmodel"-Juror ist zusätzlich vom Finale der Show am Donnerstag ausgeschlossen. ProSieben bestätigte gegenüber der "Bild", dass Michalsky weder Teil der Show noch als Gast vor Ort sein wird.

Lesen Sie auch:

Erstmals seit 19 Jahren durfte der FC Bayern die Deutsche Meisterschaft in der heimischen Arena feiern. Zuletzt in München machten die Roten den Titel im Jahr 2000 klar - damals noch im Olympiastadion. Die Feierlichkeiten waren dementsprechend ausgelassen. Eine, die gerne mit dabei gewesen wäre, ist Heidi Klum, doch die Model-Ikone wurde vom FCB zurückgewiesen.

mh

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Stars

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT