Kronprinzessin Victoria besucht Südkorea

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel in Seoul. Foto: Chung Sung-Jun

Seoul/Stockholm (dpa) - Die schwedische Kronprinzessin Victoria (37) und ihr Mann Prinz Daniel (41) besuchen noch bis zum Mittwoch Südkorea.

In dem asiatischen Land sind sie auf Einladung von Ministerpräsident Lee Wan Koo, den sie am Dienstag zu einem Gespräch über Gesundheit, soziale Fürsorge und die Zusammenarbeit ihrer beiden Länder in der Forschung trafen.

Mit Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye plauderte das Kronprinzenpaar in Seoul unter anderem über den Klimawandel und die Balance zwischen Beruf und Familie. Das ist auch für Victoria und Daniel Thema: Sie haben eine dreijährige Tochter, die kleine Estelle. Vor ihrer Abreise wollten die Schweden noch eine Universität, ein Reha-Zentrum und ein Kriegsmuseum besichtigen.

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser