Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Material Girl" zeigt's allen

Madonna ist die bestbezahlte Musikerin

+
Madonna sitzt mit 55 Jahren noch immer auf dem Popthron

Los Angeles - Reich, reicher, Madonna! Das "Material Girl" hat mal wieder bewiesen, dass sie zurecht auf dem Popthron sitzt. Das Magazin "Forbes" hat die Liste der bestbezahlten Musiker veröffentlicht. Wen die 55-Jährige hinter sich ließ:

Das "Material Girl" weiß noch immer sich zu verkaufen! US-Popstar Madonna ist die bestbezahlte Musikerin der Welt. Wie das Magazin "Forbes" am Dienstag berichtete, verdiente die Sängerin bis Juni 2013 innerhalb eines Jahres bis zu 125 Millionen Dollar (92 Millionen Euro). Dank der Einnahmen aus ihrer MDNA-Tournee und dazugehörigen Produkten kam die 55-Jährige auf Platz Eins der Rangliste.

Damit verwies sie Lady Gaga deutlich auf Platz zwei, deren Einnahmen auf 80 Millionen Dollar geschätzt werden. Sie hatte allerdings wegen einer Hüftoperation eine Welttournee vorzeitig abbrechen müssen.

Rocker Bon Jovi erreichte mit 79 Millionen Dollar Rang drei, vor Countrystar Toby Keith (65 Millionen Dollar) und der britischen Gruppe Coldplay (64 Millionen Dollar).

Für seine Liste berücksichtigt "Forbes" nur lebende Künstler. Andernfalls würde Michael Jackson sie alle überholen: seine posthumen Einnahmen werden auf 160 Millionen Dollar im Jahr geschätzt.

afp

Kommentare