Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Das verbindet die beiden Dressursportlerinnen

Söder-Tochter Selina gemeinsam mit Jessica von Bredow-Werndl bei Charity-Event

Selina Söder liebt das Dressurreiten und nimmt erfolgreich an Wettbewerben teil
+
Selina Söder, die jüngere Tochter von Ministerpräsident Markus Söder, war gemeinsam mit Doppelolympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl bei einem Charity-Event in München.

Nach Gloria-Sophie Burkandt wagt jetzt auch die jüngere Tochter von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) mehr und mehr den Sprung in die Öffentlichkeit. Unter der Woche war sie gemeinsam mit Doppelolympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl aus Tuntenhausen bei einem Charity-Event.

München – In der Reitsport-Szene ist sie bereits bekannt, in der breiten Öffentlichkeit standen bislang allerdings nur ihr Vater sowie ihre ältere Halbschwester: Die Rede ist von Selina Söder, der jüngeren Tochter von Ministerpräsident Markus Söder (CSU).

Die 22-jährige BWL-Studentin, die in Tuntenhausen wohnt aber in Oldenburg zur Uni geht, gilt im Dressursport als große Nachwuchshoffnung. Seit Oktober 2021 ist sie gemeinsam mit ihrem Pferd „Zaire-E“ am Start und konnte mit ihrer „Lehrmeisterin“, wie sie sie liebevoll nennt, bereits erste Erfolge feiern. Unter anderem wurde sie Dritte bei der Deutschen Meisterschaft der Unter-25-Jährigen.

Selina Söder und Jessica von Bredow-Werndl sehen sich fast täglich

Der Erfolg kommt nicht von ungefähr, denn seit rund anderthalb Jahren wird sie von der Doppelolympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl unterstützt. „Selina war auf der Suche nach einem Pferd und hat bei uns auf Gut Aubenhausen ein Pferd ausprobiert. Das hat zwar nicht geklappt, aber ich habe sie reiten sehen und gedacht, das könnte ein ganz tolles Match für meine Stute Zaire sein“, sagte die 36-Jährige, die vor Kurzem ihr zweites Kind zur Welt brachte.

Seither sehen sich die beiden fast täglich – und auch bei dem Charity-Event der Managementagentur Magari am Dienstagmittag (6. Dezember) in München waren die zwei Dressursportlerinnen unter den knapp 50 Gästen. Ebenfalls mit dabei: Raphael Netz. Der 23-Jährige ist ebenfalls Dressurreiter und der Freund von Söder-Tochter Selina.

Söder-Tochter Selina blockt Fragen zu Privatleben ab

Informationen über ihre Beziehung oder auch weitere Fragen zu ihrer Halbschwester Gloria-Sophie Burkandt blockte Selina allerdings ab. „Das ist zu privat“, erklärte sie. Während Gloria-Sophie als Model durchstartet und auch bereits auf dem Cover der türkischen „Vogue“ zu sehen war, konzentriert sich die jüngere Tochter des bayerischen Ministerpräsidenten voll auf ihr Studium sowie ihre Karriere als Dressurreiterin. „Die Pferde bedeuten mir unglaublich viel. Durch sie darf ich jeden Tag etwas Neues dazulernen“, sagte sie beispielsweise gegenüber dressursport-deutschland.de.

Charity-Event zugunsten benachteiligter Frauen und Kinder

Das Charity-Event von Agenturchefin Daniela Giller war also wohl eine Ausnahme für Selina, sich abseits der Reithalle ins Blitzlichtgewitter zu begeben. Der Hintergrund des gemeinsamen Lunchs, bei dem beispielsweise auch die Schauspielerin Lara Joy Körner oder Benjamin Werndl, der Bruder von Jessica von Bredow-Werndl, auf der Gästeliste standen, war die Unterstützung des Horizont-Vereins von Schauspielerin Jutta Speidel. Die gleichnamige Stiftung unterstützt benachteiligte Frauen und Kinder in München.

aic

Kommentare