Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nicole Kidman würde alles für ihren Mann tun

Nicole Kidman hält große Stücke auf ihren Mann Keith Urban. Foto: Sebastien Nogier
+
Nicole Kidman hält große Stücke auf ihren Mann Keith Urban. Foto: Sebastien Nogier

Los Angeles (dpa) - Mit einer öffentlichen Liebeserklärung hat sich Schauspielerin Nicole Kidman (47) bei ihrem Ehemann Keith Urban (47) für dessen Unterstützung nach dem Tod ihres Vaters bedankt.

«Ich würde alles für diesen Mann tun», sagte die Australierin am Donnerstag in der TV-Show von US-Moderatorin Ellen DeGeneres. Urban habe sie förmlich durch die vergangenen Wochen getragen. «Er war großartig zu mir.»

Dass sie ihren Mann habe, der sich so um sie gekümmert habe, bringe sie zum Weinen, sagte Kidman («The Hours») sichtlich gerührt. Ihr Vater Antony war Mitte September nach einem Sturz in Singapur überraschend gestorben. Kidman ist seit 2006 mit dem Country-Sänger Urban verheiratet, das Paar hat zwei gemeinsame Töchter.

Kommentare