Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nora von Waldstätten: Karriere beim Film nicht planbar

Nora von Waldstätten lässt sich überraschen. Foto: Jens Kalaene
+
Nora von Waldstätten lässt sich überraschen. Foto: Jens Kalaene

München (dpa) - Schauspielerin Nora von Waldstätten (32) hält ihre Karriere beim Film für nicht berechenbar. «Ich hoffe, warte ab und lasse mich überraschen, was die Zukunft bringt», sagte sie im Interview mit der Zeitschrift «Bunte». «Einen Zehn-Jahres-Plan wie ein Manager habe ich nicht», erklärte Waldstätten.

Die Österreicherin lebt in Berlin. Bekannt wurde sie 2009 mit dem Tatort «Herz aus Eis». Seitdem spielte sie unter anderem in mehreren TV-Krimis mit. Am 3. November ist sie im ZDF als Kommissarin in der Krimi-Verfilmung «Die Toten vom Bodensee» zu sehen.

Kommentare