Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

US-Komiker Tracy Morgan

Nach Horror-Crash: "30-Rock"-Star geht es besser

Tracy Morgan
+
Tracy Morgan wurde bei einem Autounfall schwer verletzt.

New Brunswick - Bei einem schweren Autounfall Anfang Juni ist US-Comedy-Star Tracy Morgan schwer verletzt worden. Sein Begleiter kam ums Leben. Nun befindet sich der "30-Rock"-Star auf dem Weg der Besserung.

Dem amerikanischen Comedy-Star Tracy Morgan (45) geht es eineinhalb Wochen nach einem schweren Autounfall allmählich besser. Er sei nicht mehr in einem kritischen Zustand, teilte sein Manager am Montag (Ortszeit) mehreren US-Medien mit. Auch die „Persönlichkeit“ des Komikers komme mehr und mehr zurück, erklärte der Sprecher.

Der Kleinbus des Schauspielers („30 Rock“, „Superhero Movie“) war Anfang Juni im US-Bundesstaat New Jersey von einem Lastwagen gerammt worden. Ein Begleiter Morgans kam dabei ums Leben, mehrere Menschen wurden verletzt, einige schwer. Der Unfallfahrer bestritt vor Gericht seine Schuld.

dpa

Kommentare