Sex and the City 2 - Immer noch sexy?

Reißen es die vier New Yorker Mädels noch? Heute startet "Sex and the City 2". Die Probleme der inzwischen sehr erwachsenen Ladies sind die gewohnten: Kerle, Kinder, Karriere...


Der Alltag hält Einzug im Eheleben von Carrie und Mr. Big, doch erst die Nachricht, schwanger zu sein, bringt die Szenekolumnistin so richtig aus dem Gleichgewicht. Von ihren in Kinderfragen erfahrenen Freundinnen Miranda und Charlotte darf sie sich nicht die erhoffte Unterstützung erwarten: Miranda will ihre Karriere als Rechtsanwältin an den Nagel hängen und ein Restaurant eröffnen. Bei Charlotte hängt der Haussegen schief. Und Samantha ist weiterhin auf der Jagd nach neuen Liebhabern.


Nachdem der erste Film mit den "Sex and the City"-Heldinnen mehr oder weniger dazu diente, all die losen Enden zu verbinden, die nach Ende von sechs Staffeln der legendären HBO-Serie noch bestanden, schlägt man mit dem zweiten Kinoabenteuer von Carrie & Co. ein neues Kapitel in der Saga des Savoir vivre in den teuren Ecken des Big Apple auf. Erneut inszeniert von Michael Patrick King, konnten wieder alle Hauptbeteiligten für den amüsanten Streifzug durch die Großstadt gewonnen werden.

Premiere von SATC 2: Carrie und Co. strahlend schön

Gut gelaunt vor den Fotografen: Sarah Jessica Parker alias "Carrie" bei der Premiere von Sex and the City 2. © dpa
Ein Quartett, das zusammenpasst: Die vier Hauptdarstellerinnen (v.l.) Sarah Jessica Parker, Kirstin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon. © ap
Mindestens genauso heiß wie im Film: Kim Catrall (56). © ap
Schauspielerin Cynthia Nixon ("Miranda") auf dem roten Teppich. © ap
Mut zur Farbe: Kirstin Davis im bonbonrosa Kleid. © ap
Im farbenfrohen, luftigen Kleid war zu sehen, wie durchtrainiert Parker auch mit 45 noch ist. © ap
Bei der Premiere vor Ort: Schauspielerin Becki Newton. © ap
Cynthia Nixon kam elegant in schwarz. © ap
Goldener Auftritt: Kim Cattrall. © ap
Mr. Big (Chris Noth) darf natürlich nicht fehlen - er ist im Film der Ehemann von Carrie Bradshaw. © ap
Jennifer Love-Hewitt ließ sich die Filmpremiere nicht entgehen. © dpa
Liza Minelli hat eine kleine Rolle im neuen SATC-Film. © ap
Das Plakat für den neuen Film rund um Männer und Mode. © dpa
Schauspielerin Vanessa Williams bei der Premiere. © ap
Hoffentlich ist der neue SATC-Film nicht die letzte Zusammenarbeit dieser Vier. © ap
 © ap

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © warner

Kommentare