Zwei Vierer-Gruppen

Dschungelshow: Halbfinal-Teilnehmer fix – diese beiden sind auch dabei

Die drei RTL-Dschungelcamp-Teilnehmer Xenia von Sachsen, Dajamila Rowe und Filip Pavlovic stehen nebeneinander.
+
Djamila Rowe (Mitte) und Filip Pavlovic stehen bei der Dschungelshow im Halbfinale, Xenia von Sachsen (li.) ist raus.

Vier Kandidaten sind raus, insgesamt acht noch dabei: So geht es für die Teilnehmer des Halbfinales bei der RTL-Dschungelshow jetzt weiter.

Köln/Hürth – Die letzte Dreier-Gruppe die im RTL-Ersatz-Dschungelcamp in das Tiny House* in Hürth eingezogen ist, hat ihre Zeit auf den 18 Quadratmetern hinter sich gebracht – und wie schon bei den vorherigen Gruppen haben es zwei Teilnehmer ins Halbfinale geschafft. Nicht zum Einzug in selbiges hat es dabei für Prinzessin Xenia von Sachsen gereicht, die zuletzt in einer Beichte über die Schicksalsschläge ihres Lebens berichtete*.

Djamila Rowe, die sich vorm Einzug nochmal bei ihrem Beauty-Doc unters Messer gelegt hatte, und Filip Pavlovic hingegen haben den Sprung in die beiden Semifinals geschafft. Inzwischen hat RTL auch bekanntgegeben, wie es für die verbliebenen acht der anfangs zwölf Kandidaten weitergeht*. Am Ende der Staffel winkt dem Sieger der Dschungelshow ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro. Zudem ist der Gewinner automatisch als erster Teilnehmer für das Dschungelcamp 2022 qualifiziert, das dann wieder in Australien stattfinden soll. // *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Kommentare