Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kabarettist Schroeder

Internet-Hit: So schwer haben es Frauen wirklich

Florian Schroeder, NDR, Frauen
+
Florian Schröder (re.) erklärt, was von Frauen alles erwartet wird.
  • Sophie Rohringer
    VonSophie Rohringer
    schließen

Hamburg - In der "NDR Talk Show" erklärt Kabarettist Florian Schroeder die Anforderungen an die modernen Frau und sorgt damit für einen Internet-Hit.

Kinder und Karriere in Einklang zu bringen, ist oft schwer, wie viele berufstätige Mütter bestätigen können. Nun äußerte sich in der "NDR Talk Show" Kabarettist Florian Schroeder zu diesem Thema. Er brachte wortgewandt und humorvoll auf den Punkt, was wann von frau erwartet wird und welche Schwierigkeiten Frauen und Mütter tagtäglich meistern müssen. 

Konkret behauptet Schroeder: "Sie muss die richtige Zahl der richtigen Kinder mit dem perfekten Mann im richtigen Moment kriegen." Mit 20 Jahren sei es noch zu früh, mit 40 bereits zu spät, so Schroeder. Die richtige Anzahl der Kinder sei weder eins noch fünf ("das ist assi"). Sind die Kinder dann mal da, warten im Beruf neue Herausforderungen: "Sie muss Karriere machen und zwar selbstbewusst, aber nicht als Emanze, aber emanzipiert muss sie sein, feministisch organisiert und überhaupt gut drauf." Die Aufgaben im Haushalt fallen dadurch aber nicht weg. "Sie darf keine Rabenmutter sein, wenn sie zu Hause ist, muss sie trotzdem Karriere machen", so Schroeder, "Und den Stress, den sie hat, den darf man niemals spüren!"

Schroeders Analyse wurde nicht nur von den weiblichen Talkshowgästen mit Applaus aufgenommen, sondern begeistert auch zahlreiche User im Internet. Auf Facebook wurde das Video mit dem Ausschnitt der Sendung bis Donnerstag mehr als 75,000 Mal geteilt und knapp 6.000 Mal kommentiert. "Genau so ist es", schrieb eine Userin. "Auf den Punkt!", freute sich eine andere.

Florian Schroeders ganzer Auftritt im Video (Stelle mit Erwartungen an Frauen ab 4:15):

sr

Kommentare