Reality-TV-Paar

Damit hat wohl niemand gerechnet: Yeliz Koc und Johannes Haller ziehen ins „Sommerhaus der Stars“ 2019

+
Yeliz Koc und Johannes Haller zoffen sich mit sieben anderen Promipaaren im „Sommerhaus der Stars“ 2019.
  • schließen

Yeliz Koc und Johannes Haller ziehen als Promipaar ins „Sommerhaus der Stars“ 2019. Sie sind bekannt als RTL-Reality-TV-Stars und Influencer.

Für Yeliz Koc (25) und Johannes Haller (31) dürfte die Teilnahme im RTL-„Sommerhaus der Stars“, in dem Promi-Paare rund um die Uhr von Kameras beobachtet werden, eigentlich nichts Besonderes sein. Schließlich sind sie schon alte Hasen im Reality-TV-Business.

Beide suchten bei „Der Bachelor“ beziehungsweise „Die Bachelorette“ die große Liebe, die sie dann gemeinsam bei „Bachelor in Paradise“ fanden. Schwabe Johannes Haller machte dann auch noch einen Abstecher zu „Promi Big Brother“ auf Sat.1. Die große TV-Karriere ist das nicht, aber es kann ja auch nicht jeder im „Sommerhaus der Stars“ eine Jessica Cardinahl sein.

Doch trotz dieser ausgeprägten Erfahrung mit Reality-TV-Formaten wunderten sich viele Beobachter der beiden über ihren Einzug in „Das Sommerhaus der Stars 2019“. Das hat einen simplen Grund: Viele Fans dachten, dass die beiden getrennt sind! „Hä, ich dachte Johannes und Yeliz sind kein Paar mehr“, schrieb beispielsweise eine Userin unter den Facebook-Post, in dem RTL die Kandidaten verkündete.

Update vom 20. Juli 2019: Wie schaut es mit den Bewohnern aus? Wir haben zusammengefasst, wer bei "Das Sommerhaus der Stars" 2019 schon raus ist - und wer noch dabei ist.

Yeliz Koc und Johannes Haller: Getrennt, zusammen - und jetzt ins „Sommerhaus der Stars“ 2019

Das Paar hatte sich Anfang April getrennt und öffentlichkeitswirksam eine Schlammschlacht auf Instagram geliefert. „Er hat mir gesagt, dass er die letzten zwei Monate nur aus Mitleid mit mir zusammen war“, sagte beispielsweise Yeliz Koc laut RTL.de. Johannes Haller soll Yeliz Koc angeblich betrogen haben. 

Doch pünktlich kurz vor der Bekanntgabe der „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten kam das Pärchen wieder zusammen und postete wieder romantische Heile-Welt-Bilder auf Instagram.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️

Ein Beitrag geteilt von Yeliz Koc (@_yelizkoc_) am

Schnell wurde gemunkelt, dass sich Yeliz Koc und Johannes Haller vor allem wegen des lukrativen TV-Auftritts im „Sommerhaus der Stars“ wieder versöhnt haben. „Deswegen sind Yeliz und Johannes also wieder zusammen: Geld Geld Geld Geld“, schrieb beispielsweise ein Fan.

Diese Paare ziehen ins „Sommerhaus der Stars“ 2019

„Das Sommerhaus der Stars“ 2019: Diese Kandidaten sind auch dabei

Dass Yeliz Koc ganz schön impulsiv werden kann, weiß man spätestens, seit sie Ex-Bachelor Daniel Völz eine Ohrfeige verpasste. Und auch Johannes Haller bewies bei „Promi Big Brother“, dass er sich gern mal an Lästereien beteiligt. Das frisch vereinte Pärchen könnte also durchaus für Trubel im „Sommerhaus der Stars“ in Portugal sorgen.

Zumal sich auch andere skandalträchtige Promi-Paare die 50.000 Euro Siegprämie und den Titel „Promipaar des Jahres“ sichern wollen. Unter anderem sind Michael Wendler und seine blutjunge Freundin Laura im „Sommerhaus der Stars“ dabei. Ebenso zieht Menowin Fröhlich, der immer mal wieder mit dem Gesetz in Konflikt gerät, mit seiner Senay ein. Auch Willi Herren und seine Frau Jasmin wollen sich kurz nach ihrem überstandenen „Stripclub-Skandal“ inklusive Alkoholentzug in der Promi-WG beweisen.

Da könnte man glatt übersehen, dass mit Benjamin Boyce ein echter Boygroup-Star im Sommerhaus ist und gleich zwei weitere Paare aus dem TV antreten: Roland und Steffi Bartsch sind den Fans von „Goodbye Deutschland“ ein Begriff und manche werden sich sogar noch erinnern, dass Elena Miras und Mike Heiter bei „Love Island“ dabei waren.

Aktuell ist Yeliz Koc im „Sommerhaus der Stars“ bei RTL zu sehen und plant eine weitere Brustvergrößerung, wie nordbuzz.de* berichtet.

sp

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT