Banküberfall in Ellmau

Banküberfall: Zwei Verdächtige festgenommen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ellmau - Am Morgen des 8. Januar wurde eine Bankfiliale überfallen. Zwei Tatverdächtige wurden schon wenige Zeit später von der Polizei Kufstein festgenommen.

Am 8. Januar gegen 08.30 Uhr betrat ein maskierter Mann eine Bankfiliale in Ellmau und bedrohte die Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe, um die Herausgabe von Bargeld zu erzwingen.

Nach Erbeutung eines Bargeldbetrages in unbekannter Höhe verließ er die Bank und flüchtete mit einem Auto vom Tatort.

Im Zuge der sofort eingeleiteten Alarmfahndung konnten Beamte des Bezirkes Kufstein zwei Tatverdächtige in Kufstein anhalten und festnehmen, wobei im Fahrzeug entsprechende Beweismittel sichergestellt werden konnten.

Weitere Ermittlungen sowie die Einvernahme der Tatverdächtigen sind derzeit im Gange.

Pressemeldung Landespolizeidirektion Tirol

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser