Bei Überprüfung eines Gastanks

Gasunfall in Ellmau: Zwei Österreicher sterben

Ellmau/Kufstein - Zwei Arbeiter einer Spezialfirma im Alter von 52 und 57 Jahren sind am Mittwoch bei einem Arbeitsunfall bei einem Gasthof bei Ellmau in Tirol (Bezirk Kufstein) ums Leben gekommen.

Bei einem Gasthof in Ellmau kam es am 2.8.2017 zu einem tödlichen Arbeitsunfall. Zwei Arbeiter einer Fachfirma waren mit der Überprüfung und Wartung eines Flüssiggastanks beschäftigt, als es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Gasaustritt kam, der für beide Arbeiter, 57 und 52 Jahre alt, beide österreichische Staatsbürger, tödlich endete. 

Ein sich in der Nähe befindlicher Fischer, deutscher Staatsangehöriger, versuchte den Arbeitern zu Hilfe zu kommen und wurde dabei durch den Gasaustritt leicht verletzt. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung bereits wieder verlassen.

Pressemitteilung Landespolizeidirektion Tirol

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Polizei

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser