Gefängnismitarbeiter soll Frauen vergewaltigt haben

Edna - Die Behörden im US-Staat Texas haben einen mutmaßlichen Serien-Vergewaltiger gefasst, der sich ältere Frauen als Opfer gesucht haben soll.

Der Verdächtige, ein 53-jähriger Gefängnismitarbeiter, sei am Samstag in Edna festgenommen worden, nachdem die Polizei auf den Notruf einer älteren Frau reagiert habe, teilte die texanische Behörde für öffentliche Sicherheit am Sonntag mit.

Nach Angaben der Behörde brachte ein am Täter durchgeführter DNA-Test den 53-Jährigen mit fünf weiteren Überfällen in Texas in Verbindung. Die Behörden hatten seit 2009 nach dem sogenannten “Twilight Rapist“ gefahndet. Diese Bezeichnung bekam der Täter, weil er immer in der Dämmerung zuschlug.

dapd

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser