Hintergrund: Das ist der Airbus A330-200

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein Airbus A330-200.

Hamburg - Die A330-200 hat eine Reichweite von bis zu 12 500 Kilometern, ist rund 59 Meter lang und hat eine Flügelspannweite von mehr als 60 Metern.

Lesen Sie dazu:

Flugkapitän: Abstürze durch Blitzschläge unwahrscheinlich

Wurde Flugzeug vom Blitz getroffen? Airbus vermutlich vor Brasilien abgestürzt

Von Paris aus kann das Flugzeug nonstop bis Los Angeles, Buenos Aires oder Singapur fliegen. In typischen Ausführungen werden in der 45 Meter langen Kabine zwischen 253 und 293 Passagiere befördert, berichtet der Hersteller Airbus. Das Flugzeug wird von zwei Turbinen getrieben. Die Konstrukteure haben das Flugzeug besonders für den Einsatz auf Nonstop-Verbindungen zwischen Westeuropa und Afrika, dem Mittleren Osten, den Staaten der früheren UdSSR, weiten Teilen Asiens und Nord- und Mittelamerikas konzipiert. Beim Start kann die Maschine bis zu 230 Tonnen wiegen, dann sind rund 114 000 Liter Treibstoff an Bord. Das maximale Landegewicht beträgt 180 Tonnen.

Airbus verzeichnet mit Datum April 2009 insgesamt 557 Bestellungen für die A330-200, 343 sind bereits an Fluggesellschaften in aller Welt ausgeliefert.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser