Gäste ringen ihn nieder

Mann stürmt mit Gaspistole in Innsbrucker Lokal 

Innsbruck - Am 9. Juni 2017, gegen 0.50 Uhr geriet in einem Nachtlokal in Innsbruck Pradl ein 30-jähriger Österreicher mit anderen Gästen in Streit. 

Der Mann verließ das Lokal kurzzeitig, kehrte mit einer Gaspistole zurück und bedrohte damit die Gäste mit denen er zuvor gestritten hatte. Es kam zu einem Handgemenge, bei welchem der Mann niedergerungen und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden konnte. 

Der 30-Jährige wurde festgenommen und in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert. Die Gaspistole sowie eine geringe Menge Cannabisharz, das der Tatverdächtige mit sich führte, wurde sichergestellt. 

Pressemeldung Polizeiinspektion Innsbruck 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Johannes Schm

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser