Festnahme in Kitzbühl

38-Jähriger gesteht: Ich habe zwei minderjährige Jungen missbraucht

Kitzbühel - Der 38-jährige Mann gestand sexuellen Handlungen mit zwei minderjährigen Jungen vollzogen zu haben. Zudem steht er im Verdacht sich Zugang zu kinderpornographischem Material verschafft zu haben.

Beamte des Landeskriminalamtes Tirol haben am Sonntag, 28. August, einen 38-jährigen Mann aus dem Bezirk Kitzbühel festgenommen. 

Der Festgenommene ist verdächtig und geständig, im Zeitraum von etwa Mitte Juli 2017 bis Anfang August 2017 mit zumindest zwei unmündigen Jungen geschlechtliche Handlungen ausgeführt zu haben. Zudem besteht der Verdacht, dass der Mann sich pornographische Darstellungen mündiger und unmündiger Minderjähriger verschafft hat. 

Der 38-Jährige wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.

Pressemitteilung der Landespolizeidirektion Tirol

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Uwe Zucchi/dp

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser