Resolution zur Änderung des Mautgesetzes verabschiedet

Ist Kufstein bald mautfrei?

  • schließen

Kufstein - Vignettenfreiheit in Sicht? Im Kufsteiner Gemeinderat wurde kürzlich eine Resolution zur Änderung des Mautgesetzes verabschiedet.

Täglich Staus auf der Bundesstraße in Fahrtrichtung Deutschland - So kann es nicht weitergehen! Da sind sich die Gemeinderäte einig. Aus diesem Grund fordert der Rat eine Änderung des Mautgesetzes, berichtet die Tiroler Tageszeitung. Kufstein soll vignettenfrei werden. Zudem soll die Möglichkeit geschaffen werden, klassische Ausweichstraßen zu sperren.

Einige Fraktionen im Parlament hätten auch die Möglichkeit angedacht, dass der Gesetzgeber der Asfinag die Möglichkeit gibt, stark frequentierte Tage zu definieren und dann an acht bis zwölf Tagen die Mautpflicht zwischen den beiden Autobahnabschnitten aufzuheben, so die Tiroler Tageszeitung weiter. 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa/obs/ADAC SE

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser