Weil er Geburtstagsgäste rausschmiss

Mit Golfschlägern auf 17-Jährigen eingeprügelt

Schallbach - Ein 17-Jähriger hat einen Gleichaltrigen seiner Party verwiesen. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit Verstärkung zurückkehrte und mit einem Golfschläger auf den Gastgeber einschlug.

Auf seiner Geburtstagsfeier haben zwei junge Männer einen 17-Jährigen mit Golfschlägern attackiert und schwer verletzt. Das Geburtstagskind hat am Samstag einen ebenfalls 17-Jährigen als nicht willkommen der Feier in Schallbach verwiesen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit einem 18-Jährigen zurückkam - beide mit Golfschlägern bewaffnet. Die zwei Angreifer müssen mit Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser