Polizei macht großem Fund in Salzburg

19 Kilogramm Heroin sichergestellt: Zwei Männer aus Deutschland in Haft

+

Salzburg - Die Beamten des Landeskriminalamtes Salzburg hatten Ende März einen großen Fund: Eine große Menge Heroin konnte sichergestellt werden. Die Dealer und das Rauschgift wurden sichergestellt.

Pressemeldung im Wortlaut:

Beamten des Landeskriminalamts Salzburg gelang es Ende März, in Zusammenarbeit mit dem Bundeskriminalamt ein große Menge Heroin sicherzustellen und zwei Dealer festzunehmen. Eingegangen Hinweise führten die Salzburger Beamten zu Verdächtigen, die in Österreich große Mengen an Heroin zum Kauf angeboten haben. 

Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg wurde ein verdeckter Ermittler an die Tätergruppe herangeführt. Dem Ermittler boten die Dealer Heroin von guter Qualität an. Am 29. März fand in Niederösterreich ein Scheinkauf statt. Unmittelbar nach der Übergabe nahmen Cobrabeamte die zwei Dealer fest. 

Die beiden in Deutschland lebenden türkischen Staatsangehörigen im Alter von 38 und 55 Jahren wurden in die Justizanstalt gebracht. Insgesamt konnten 19 Kilogramm hochwertiges Heroin sichergestellt werden. 

Weitere Ermittlungen werden durch das Landeskriminalamt Salzburg geführt.

Pressemeldung Landespolizeidirektion Salzburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT