Angebote in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental

Ladies Day & Men's Day: Raus aus dem Alltag, rauf auf die Piste

+

Tirol - Eines der größten und modernsten Skigebiete weltweit liegt praktisch vor unserer Haustür: die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental. Bei 284 täglich präparierten Pistenkilometern ist für jeden das Passende dabei, egal ob Anfänger, Familie, Genuss- oder Vielskifahrer.

Neun direkte Einstiegsorte mit über 284 Pistenkilometern sowie 21 Talabfahrten: In der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental können Sie jeden Tag Ihre Routenwahl so treffen, dass Sie keinen Lift und keine Piste doppelt fahren müssen.

Es erwarten Sie zudem 90 moderne Bahnen, Panoramaausblicke auf über 70 3000er Berge, das ALPENIGLU® Dorf, 4 Funparks, Erlebnispisten, 3 beleuchtete Rodelbahnen, Österreichs größtes Nachtskigebiet sowie Erlebnis-Wanderwege am Berg. Etwas ganz Besonderes sind außerdem die 77 familiengeführte Hütten mit Sonnenterrassen und Bedienung, die zum Einkehrschwung einladen.

Ladies Day und Men's Day: Traumpisten statt Alltag und Beruf

Kurzurlaub in der Wochenmitte: Tut gut und gibt neuen Schwung.

Sich in der Wochenmitte einen Tag lang von Beruf, Alltag oder Familie „freizuschaufeln“ und Traumpisten in grandioser Bergwelt in vollen Zügen zu genießen gibt neuen Schwung!

Jeden Dienstag ist Men's Day, am Mittwoch Ladies DayAb sofort fahren jeden Dienstag alle Männer und jeden Mittwoch alle Damen bei Tages- und Teiltageskarten zum Jugendtarif. Das Angebot ist bis Saisonsende gültig.

Preisersparnis am Ladies Day/Men's Day bei einer Tageskarte in der Hauptsaison (bis 9. März 2018): 12 Euro
Preisersparnis am Ladies Day/Men's Day bei einer Tageskarte in der Nebensaison (10. März bis 8. April 2018): 10,50 Euro

Noch mehr Infos zur SkiWelt:

SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental
www.skiwelt.at
Tel: 0043 5333 400

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental auf Facebook
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental auf Instagram

Zum aktuellen Schneebericht

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental /fn

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser