Söllner als Cannabis-Experte gefragt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Salzburg - Wenn ganz Österreich über die Cannabis-Legalisierung diskutiert, darf einer nicht fehlen: Hans Söllner. Am Donnerstag folgt er deshalb einer Einladung nach Salzburg.

Der Liedermacher Hans Söllner aus Ainring diskutiert in Salzburg heute über die Legalisierung von Cannabis. Die Veranstaltung wird von den Jusos Salzburg und dem Verband Sozialistischer Studenten Österreichs organisiert. Seit Monaten diskutiert ganz Österreich, ob Cannabis in Zukunft eine legale Droge werden soll. Die Sozialistische Jugend hat diese Frage in den Medien zum Rollen gebracht. Beginn der Diskussion ist um 19 Uhr in der Universität Salzburg.

Quelle: Bayernwelle Südost

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser