Auf der Fernpassbundesstraße bei Bichlbach

Motorradfahrer prallt gegen Wohnwagenheck - tot

Bichlbach - Als er andere Fahrzeuge überholte, bemerkte der 47-jährige Motorradfahrer Gegenverkehr. Beim Einscheren in die rechte Spur passierte das Unglück.

Am Sonntag, kurz nach 16 Uhr, wollte ein 47-jähriger Motorradfahrer auf der Fernpassbundesstraße nahe Bichlbach mehrere Fahrzeuge überholen. Allerdings bestand an der Stelle ein Überholverbot.

Beim Überholen bemerkte er Gegenverkehr und wollte sich hinter einem Wohnwagen einreihen. Der Motorradfahrer war jedoch zu schnell und kollidierte mit dem Heck des Wohnwagens.

Durch den Aufprall wurde das Motorrad nach links geschleudert und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw eines 44-jährigen Franzosen.

Trotz Reanimierungsversuchen verstarb der Motorradfahrer noch an der Unfallstelle.

Pressemitteilung der Landespolizeidirektion Tirol

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser