Nahe der Wanglalm

Schwede (44) bei Sturz mit Mountainbike schwer verletzt

Tirol - Weil das Fahrrad einen Defekt hatte, stürzte der Mann. Der Notarzthubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus nach Schwaz.

Am Samstag, gegen 11.15 Uhr, fuhr ein 44-jähriger Schwede mit einem Mountainbike in Richtung Wanglalm im Gemeindegebiet von Tux. Bei der Abfahrt löste sich plötzlich die vordere Radnabe und der 44-Jährige kam zu Sturz.

Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Nach der Bergung und Erstversorgung durch die Bergrettung Tux wurde der Mann mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus nach Schwaz geflogen.

Presseaussendung der Landespolizeidirektion Tirol

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/Jan Woitas/dp

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser