Tote bei Angriff auf irakische Zentralbank

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bagdad - Schwere Gefechte und Bombenexplosionen rund um die irakische Zentralbank haben am Sonntag mindestens 15 Menschen das Leben gekostet

Nach Militärangaben versuchte eine Gruppe von Aufständischen in gestohlenen Uniformen, das Gebäude zu stürmen. Es kam zu einem mehrstündigen Feuergefecht mit den Sicherheitskräften, in dessen Verlauf mehrere Angreifer Sprengstoffwesten zündeten. Zuvor waren bereits im Umfeld der Bank mehrere Bombenanschläge verübt worden.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser