Tragischer Unfall auf der Autobahn

Kufsteiner fährt ungebremst auf Heck eines Lkw auf - tot

Radfeld/Tirol - Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Montagnachmittag.

Am Montag, gegen 15.10 Uhr, lenkte ein rumänischer Staatsangehöriger seinen Lkw auf der A12 von Innsbruck kommend in Richtung Kufstein. Bei der Ausleitung in Radfeld bremste er seinen Lkw ab um zur Ausleitung zu gelangen. Ein nachfolgender Autofahrer aus dem Bezirk Kufstein fuhr dabei aus derzeit ungeklärter Ursache ungebremst auf das Heck des Lkw auf und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Pressemeldung Landespolizeidirektion Tirol

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser