+++ Eilmeldung +++

Sie wollte nach Bayern

Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 

Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 

Anwohner filmt Auswirkungen des Katastrophenwetters

Arktisches Winterwetter an US-Küste: Autos im Hochwasser eingefroren

  • schließen

Boston/USA - Erst Hochwasser, dann Frost: Eine unheilvolle Mischung, wie ein US-Bürger nun in einem Video dokumentierte.

An der Küste des US-Bundesstaates Massachusetts stecken Autos im tiefgefrorenen Hochwasser fest. Ein Einwohner Bostons hielt dies in einem Video fest:

Der Nordosten der USA wurde kürzlich von heftigen Schneefällen und Hochwasser heimgesucht. Bereits am Sonntag sorgte das turbulente Winterwetter an der Ostküste der USA für ein Flugchaos am New Yorker Flughafen JFK. Laut Wetterdienst soll die arktische Kälte noch mehrere Tage anhalten. Der "Bombenzyklon" genannte Wintersturm forderte zudem bereits mehrere Todesopfer. 16 Menschen fielen dem Frost bisher zum Opfer.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser